Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Marketing
Header

Impressum

Impressum gemäß § 5 TMG:

Anbieter der Seite + Postanschrift

Radio-Sound-Factory.de

Inhaber:

Marcus Peters                         Tanja-Alexandra Hegenbarth
Gouverneurstr.1                      Memellandstr.2
DE-46459 Rees                       DE-21481 Lauenburg

 

Kontaktmöglichkeiten:

1) Email: info[at]radio-sound-factory.de

2) über unser Kontaktformular

3) für die Zusendung physischer Bemusterungen

ASH Service /Abt.: DJ-Club

Steffen Hegenbarth
Memellandstr.2
DE-21481 Lauenburg

 

Allgemeine Anfragen, Lob und Kritik bitte über unser Kontaktformular.

Bemusterungsanfragen bitte per Email. an Alexandra@ash-service.de

Musikwünsche und Grüße bitte in die Wunschbox.

Lizenzen Radio-Sound-Factory und der ASH-Service

Radio-Sound-Factory.de ist bei GEMA- / GVL als nicht-kommerzieller Sender lizenziert und ein offiziell bei der Medienanstalt Hamburg-Schleswig-Holstein angezeigtes Webradio-Programm.

Radio-Sound-Factory.de ist ein nicht-kommerzieller Sender, d. h. RSF dient nicht der Gewinnerzielung, wird ohne Gewinnerwirtschaftungsabsicht betrieben und hat keine Einnahmen.

Alle anfallenden Kosten wie Lizenzgebühren, Servermiete, Webspace etc. werden privat aus eigener Tasche finanziert.

 

Anbieter der Seite:

Radio-Sound-Factory.de / Marcus Peters
Gestaltung und Realisierung: Tanja-Alexandra Hegenbarth (Texte und Teil Medien),Rechtliche-Inhalte

Postanschrift für die Zusendung von Promo-CDs: /

Please use this postal address for shipment of promo CDs:

ASH Service /Abt.: DJ-Club

Steffen Hegenbarth
Memellandstr.2
DE-21481 Lauenburg

 

Bildquellennachweise:
Künstlerfotos, Banner und Logos:

jeweils mit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Künstlers bzw. Plattenlabels / Musikverlags / der jeweiligen Agentur.

Bilder, sonstige (wenn nicht anders angegeben):

www.pixelio.de (Quellenangabe: Name / pixelio.de bzw. Bildnummer in Dateiname)

Hier liegen uns zusätzlich die schriftlichen Erlaubnisse der jeweiligen Fotografen vor

Logos / Buttons von Radio-Sound-Factory.de und radio.de: mit freundlicher Genehmigung des jeweiligen Anbieters

Buttons von Facebook, Instagram: CC-Lizenz

Rechtlicher Hinweis zur Nutzung unserer Inhalte:

Sämtliche Beiträge, Fotos etc. sind geistiges Eigentum des jeweiligen Verfassers bzw. Fotografen.

Das Kopieren oder Zitieren unserer Texte – auch auszugsweise – und das Kopieren von Fotos / Bildern / Logos etc. von unserer HP sowie die Verwendung auf fremden Websites, in Foren, auf Facebook oder sonstigen Communities oder die Verwendung auf andere Art und Weise ist nicht gestattet – jedwede Nutzung bedarf unserer vorherigen, ausdrücklichen, schriftlichen Genehmigung.

Ferner widersprechen wir der Nutzung unserer Daten und der Nutzung der Daten von Mitgliedern von Radio-Sound-Factory für kommerzielle oder ähnliche Zwecke. Sollten wir einen Missbrauch von Userdaten feststellen, behalten wir uns die Einleitung rechtlicher Schritte vor.

Rechtliche Hinweise:
Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dieses kann, nach Auffassung des Gerichtes nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Auf manchen Seiten dieser Homepage sind Links zu anderen Seiten gesetzt. Selbstverständlich stellen Links in erster Linie eine Empfehlung dar. Dennoch sind wir gemäß § 5 Abs.1 TDG ausschließlich nur für die eigenen Inhalte verantwortlich. Auch sind wir nicht verpflichtet, in periodischen oder sonstigen Abständen den Inhalt von Angeboten Dritter auf Rechtswidrigkeit oder Strafbarkeit hin zu überprüfen. Sobald wir jedoch von dem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt der verlinkten Webseiten Dritter erfahren, wird der entsprechende Link von dieser Seite entfernt. Weiterhin möchten wir ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Für den Inhalt und die Gestaltung der gelinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen rechtswidrigen oder strafbaren Inhalten aller gelinkten Seiten auf der gesamten Website inkl. aller Unterseiten und machen uns mir deren Inhalt nicht zu eigen.

Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage ausgebrachten Links, Banner, Kleinanzeigen und Gästebucheinträge sowie für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Hinweis für Abmahnversuche:

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt! Sollte der Inhalt oder die Aufmachung einer Seite bzw. eines Artikels dieses Webangebots die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Information ohne Kostennote.

Wir garantieren, dass alle zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistands erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurück weisen und ggf. Gegenklage wegen der Verletzung der vorgenannten Bestimmung einreichen.
Wir danken für Ihr Verständnis und die Beachtung.

Haftungsausschluss:

Inhalt des Onlineangebotes

Der Sender Radio-Sound-Factory.de übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor, Tanja Hegenbarth, ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Lizenzen

Radio-sound-factory ist als nicht-kommerzieller Sender bei Gema und GVL lizenziert und entrichtet regelmäßig die entsprechenden Lizenzgebühren an die Rechteverwerter.
Darüber hinaus ist Radio-sound-factory ein Offiziell bei der Medienanstalt Hamburg /

Schleswig-Holstein und NRW angezeigtes Webradio-Programm
Was bedeutet das?
Radio-sound-factory ist nicht nur seit der Gründung im Jahre 2021 bei Gema und GVL lizenziert, sondern seit 2021 zusätzlich ein offiziell bei der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein und NRW angezeigtes Webradio-Programm.

Sie finden uns hier auf den Seiten der Medienanstalt.
Zwar müssen Webradios ihr Programm erst dann bei der Medienanstalt anzeigen, wenn sie dieses 500 oder mehr Nutzern zum zeitgleichen Empfang anbieten (§ 20 b RStV); unterhalb dieser Grenze ist jedoch eine Anzeige bei der Landesmedienanstalt auf freiwilliger Basis möglich.
Radio-sound-factory ist ein bei der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein und NRW angezeigtes Webradioprogramm. Wir unterziehen uns damit der regelmäßigen und unangekündigten Überprüfung hinsichtlich der Einhaltung der rechtlichen Bestimmungen, die u. a. im Rundfunkstaatsvertrag, im Staatsvertrag über den Schutz der Menschenwürde und den Jugendschutz in Rundfunk und Telemedien (Jugendmedienschutz-Staatsvertrag – JMStV), in den jeweiligen Landesmediengesetzen und den Zulassungen enthalten sind.
Dazu gehören – zusammengefasst – insbesondere die Sicherung der Meinungsvielfalt, der Jugendschutz sowie die Einhaltung der Programmgrundsätze und Werberegelungen.
Gerade weil – trotz der erwähnten Möglichkeit der freiwilligen (und zumindest bei der MA-HSH kostenlosen) Anzeige – nur wenige Webradios ihr Programm bei der zuständigen Medienanstalt anzeigen, halten wir es für ein Qualitätsmerkmal, das gut geeignet ist, sich aus der breiten Masse an Mitbewerbern positiv hervorzuheben.

Eine sehr detaillierte Beschreibung der Aufgaben und Zuständigkeiten der Meidenanstalten gibt es auf den Seiten der Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein; hier ein paar Auszüge:
Zu Webradio-Programmen sagt die MA-HSH auf ihren Seiten:

https://www.ma-hsh.de/radio-tv/webradios.html

Zitat:
Webradios in Hamburg und Schleswig-Holstein (nachfolgend MA HSH genannt) und NRW
Bei der MA HSH angezeigte Webradios
eit dem 1. Juni 2009 bedürfen Hörfunkprogramme, die ausschließlich im Internet verbreitet werden (Web-Radios), keiner rundfunkrechtlichen Zulassung mehr. Wenn derartige Webradios ihr lineares Programm 500 oder mehr Nutzern zum zeitgleichen Empfang anbieten, müssen diese Web-Radio-Angebote bei der örtlich zuständigen Landesmedienanstalt angezeigt werden (§ 20 b RStV).
[Anmerkung d. R.: unterhalb der genannten Grenzen ist die Anzeige eines Webradio-Programms bei der zuständigen Medienanstalt auf freiwilliger Basis möglich (und im übrigen für die Sender kostenlos)]
Hier nun ein paar weitere Auszüge aus den Seiten der MA-HSH zu deren Aufgaben: https://www.die-medienanstalten.de/them … maufsicht/

Zitat:
Die Medienanstalten beaufsichtigen die von ihnen zugelassenen Rundfunkprogramme sowie die im Internet verfügbaren audiovisuellen Onlineangebote auf Einhaltung der medienrechtlichen Anforderungen. Sie überprüfen insbesondere, ob die Angebote der elektronischen Medien die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendmedienschutz, zur Werbung und zu den allgemeinen Programmgrundsätzen einhalten. Zu Aufsichtsaufgaben, insbesondere der Programmaufsicht heißt es ferner: https://www.ma-hsh.de/ma-hsh/aufgaben/aufsicht.html

Zitat:
Programmaufsicht

Die MA HSH beaufsichtigt die von ihr zugelassenen Fernseh- und Radioprogramme. Sie überprüft insbesondere, ob die Sender die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendmedienschutz, zur Werbung und zu den allgemeinen Programmgrundsätzen einhalten. Daneben hat sie auch spezielle Lizenzauflagen im Blick. Die MA HSH führt regelmäßig Programmbeobachtungen durch. Sie analysiert bestimmte Programme, Sendungen oder Sendeformate systematisch über einen festgelegten Zeitraum. [,,,]
Eine wichtige Aufsichtsaufgabe der MA HSH ist der Jugendschutz im Internet. […]
Daneben gehört auch die Prüfung der vorgeschriebenen Anbieterkennzeichnung im Internet zu den

Aufsichtsaufgaben der MA HSH.

https://www.ma-hsh.de/aufsicht/werbung.html

Zitat:
Die Aufgaben der MA HSH bei der Werberegulierung
Die MA HSH überprüft die von ihr zugelassenen Rundfunkveranstalter regelmäßig stichprobenartig auf die Einhaltung der Werbebestimmungen. In diesem Zusammenhang geht sie auch Programmbeschwerden nach und berät Rundfunkveranstalter in werberechtlichen Fragestellungen.
https://www.ma-hsh.de/aufsicht/programmgrundsaetze.html

Zitat:
Die MA HSH überwacht die Einhaltung der Programmgrundsätze in den von ihr zugelassenen Programmen. https://www.ma-hsh.de/aufsicht/jugendmedienschutz.html

Zitat:
Die Aufgaben der MA HSH beim Jugendmedienschutz
Die MA HSH achtet darauf, dass der Jugendschutz in den von ihr zugelassenen privaten Rundfunkprogrammen, also im Fernsehen und Radio, eingehalten wird. Sie überprüft auch Internetangebote, deren Anbieter ihren Wohn- oder Unternehmenssitz in Hamburg oder Schleswig-Holstein haben. Die MA HSH geht überdies Beschwerden von Zuschauern, Hörern oder Internetnutzern nach.

Zitat(e) Ende.

Die Texte in voller Länge gibt es auf den Seiten der Medienanstalt (bitte folgen Sie den Links im Text oben).

 

Diese Seite wurde mit dem W-P ® CMS Portal Mobile 1.30 erstellt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf w-p-mobile.de
DJ Online
Intern
angemeldet bleiben?
Passwort vergessen?
DJ Ticker
DJ Mattes30 Marcus Peters *Princess* linamausi Cpt.Hook Dorit SanneMaus
Online
Counter